Geschichte von Linguado Capoeira München

Gegründet wurde der Verein im Jahr 2007 von den Brüdern Contra Mestre Toupeira und Professor Fominha aus Recife zu Ehren ihres früh verstorbenen ersten Lehrers Professor Jorge Linguado. Ziel der Gruppe ist es, jedem, egal welchen Alters und Geschlechts, den brasilianischen Kampftanz beizubringen und nebenbei auch die brasilianische Kultur näher zu bringen.
Trainingsmöglichkeiten bieten wir an sechs Orten in und um München an. Am besten kommst du einfach zu einem Probetraining bei uns vorbei und machst dir dein eigenes Bild zu Capoeira. Du kannst entweder bei unserem Contra Mestre Toupeira trainieren oder du besuchst den Unterricht von Professor Fominha.

Capoeira ist auch ein echter „Hingucker“ auf Veranstaltungen und Events!
Daher bieten wir auch die Möglichkeit, Trainer, Schüler oder die Gruppe für Shows oder Auftritte zu engagieren.

Da wir ein gemeinnütziger und förderungswürdiger Verein sind, freuen wir uns über jede Spende und sind auch immer auf der Suche nach Sponsoren für unsere sportliche und kulturelle Arbeit.
Solltest du noch Fragen haben, so kannst du uns gerne eine E-Mail schicken oder du kannst uns auch telefonisch unter folgenden Nummern erreichen: 0176 / 6410 4142 (Dana) oder 0176 / 64381554 (Toupeira).

Viel Spaß beim durchstöbern unserer Homepage,
Dein Linguado Capoeira Team,
CM Toupeira, Prof. Fominha, Tagarela (Dana)